Impro Podcast

Claudia Hoppe interviewt in ihrem Podcast spannende Gäste aus der Impro-Szene zu verschiedenen Themen und Schwerpunkten rund um das Thema Improvisationstheater. Immer anders, immer spannend, nie langweilig. Claudia Hoppe ist Impro-Spielerin und -Trainerin sowie Gründungsmitglied der Berliner Impro-Gruppe „Die Improbanden“ (http://improbanden.de/).

Podcast abonnieren: iTunes | YouTube | RSS   –   Spenden via: PayPal | Flattr

Podcast Nr. 23 – Tim Orr aus San Francisco über „The Naked Stage“

Ich freue mich riesig, als meinen ersten Interview-Gast im Jahr 2015 den großartigen Tim Orr aus San Francisco begrüßen zu dürfen! Tim spielt, genau wie Lisa Rowland, bei den BATS (Bay Area Theatre Sports) aus San Francisco, und weilt nach seinem Besuch des Amsterdamer Impro-Festivals für eine Weile in Berlin. Meine Gruppe, die Improbanden, hat das große Vergnügen, zusammen mit Theater Ohne Probe diese Woche einen Workshop bei Tim zu dessen Format „The Naked Stage“ machen zu dürfen. Vor dem ersten Training im Rahmen dieses Workshops habe ich mit Tim das nachfolgende Interview aufgezeichnet – und was soll ich sagen, er hat Recht: Man muss das, was er mit „Try to play people who are nice to each other and avoid conflict“ wirklich erlebt haben, um es zu verstehen (zumindest geht mir das so). Es entschleunigt das Spiel ungemein und sorgt dafür, dass man auf der Bühne einerseits entspannt und gleichzeitig total im Moment ist. Wirklich toll, kann ich jedem nur empfehlen, das einmal auszuprobieren. Was Tim sonst noch Spannendes zu erzählen hat, könnt Ihr in folgendem Interview hören!

Abgesehen vom Anfang ist das Interview in Englischer Sprache.

Continue reading

Flattr this!

Podcast Nr. 22 – Stephan Ziron über improvisierte Musik

Kurz vor Weihnachten besuchte mich Stephan Ziron in meinem Studio in Neukölln. Stephan begleitet seit sieben Jahren die Berliner Impro-Gruppe Paternoster musikalisch und unterhält verschiedene Solo-Musik-Projekte und Podcasts zu den Themen Improvisation, Musik – und dem gesamten Bereich dazwischen! Passend zum Jahresausklang plauderten wir in entspannter Atmosphäre über Stephans unterschiedliche Projekte, über das musikalische Improvisieren und natürlich: über’s Podcasten.

Continue reading

Flattr this!

Podcast Nr. 21 – Michael Wolf über das Improvisieren im Stile Rainer-Werner Fassbinders

Gestern hatte ich das erste Mal das Vergnügen, ein Mitglied der Gorillas zu interviewen: Michael Wolf. Michael ist Gründungsmitglied der Gorillas und spielte vorher bereits bei Theatersport Berlin. Als Regisseur und Autor feierte er Erfolge auch im „konventionellen“ Theater und im Fernsehen mit GZSZ. Zusammen mit seinem Kollegen Tom Jahn (ebenfalls Gorillas) hat Michael vor einigen Jahren ein improvisiertes Fassbinder-Format entwickelt, das ich bei meinem Besuch in Halle Ende November das zweite Mal erleben durfte, und das mich auch dieses Mal wieder unheimlich aufgewühlt hat. Deshalb wollte ich gerne einmal mit Michael sprechen, was ihn dazu bewegt, im Stile Rainer-Werner Fassbinders zu improvisieren.

Continue reading

Flattr this!

Podcast Nr. 20 – Lisa Rowland von BATS improv zu Gast im Interview

Gestern Nachmittag hatte ich das Vergnügen, Lisa Rowland von den BATS (Bay Area Theatre Sports) aus San Francisco interviewen zu dürfen! Lisa ist für eine Woche in Berlin und war so freundlich, mich in meinem Home Studio zu besuchen, wo wir über Lisas Werdegang, die Impro-Szene in und um San Francisco, sowie die Unterschiede zwischen europäischen und amerikanischen Impro sprachen.

Continue reading

Flattr this!

Podcast Nr. 19 – Urban Luig darüber, wie die Arbeit mit Theaterszenen das Impro bereichern kann

Heute Vormittag war Schauspieler, Personalentwickler und der aktuelle Trainer der Improbanden, der charmante Urban Luig bei mir im Interview zu Gast. Was es mit Urbans Namen auf sich hat, wie Urbans Gruppe Paternoster organisiert ist und inwiefern die Arbeit mit festen Theaterszenen das Impro bereichern kann, könnt Ihr im folgenden Podcast hören. Außerdem haben wir uns gefragt, warum die Arbeit mit einem externen Trainer für eine Impro-Gruppe eigentlich so häufig einfacher ist, als mit Leuten aus den eigenen Reihen. Viel Spaß beim Anhören!

Continue reading

Flattr this!

Podcast Nr. 18 – Dan Richter über Impro, Lesebühnen und seinen Blog

Flattr this!

Podcast Nr. 17 – Jörg Zander von und über frei.wild

Bei gleißendem Sonnenschein war am gestrigen Samstag-Vormittag der charmante Jörg Zander von der Gruppe frei.wild bei mir zu Gast, um mit mir über die relevanten Dinge des Lebens zu sprechen: Sport, Politik und natürlich – Impro! Selbstverständlich erzählt Jörg auch ein bisschen von sich und natürlich über seine Gruppe, frei.wild. Viel Spaß!

Continue reading

Flattr this!

Podcast Nr. 16 – Ella Amann über Resilienz und die Frage, was Impro damit zu tun hat

Am gestrigen Karsamstag habe ich mit Ella Amann ein sehr spannendes Gespräch zu einem Thema geführt, das mich wesensmäßig berührt: Resilienz. Dahinter steht die Frage: Was hat „Impro“ eigentlich mit Resilienz zu tun? Ella ist seit gut zwanzig Jahren als Impro- und Resilienztrainerin unterwegs, betreibt das Resilienzforum Berlin und die impro live! Akademie.
Das Gespräch geht diesmal weiter über das Thema „Impro“ hinaus, über den Bereich der sogenannten „Angewandten Improvisation“ hin zu Unternehmens- und Menschheits-Kulturen, bis hin zur 2. Kantschen Grundfrage „Was soll ich tun?“

Continue reading

Flattr this!

Podcast Nr. 15 – Randy Dixon zu Gast im Interview

Heute hatte ich bei fantastischem Wetter in der wunderbar verwunschenen Atmosphäre des Gartens hinter dem Berliner Ratibor-Theater die Ehre, mit Impro-Legende Mr. Randy Dixon persönlich zu sprechen! Mit Vogelgezwitscher und Glockengebell im Hintergrund sprachen wir über die IMPRO 2014, über Randy und natürlich – über Impro!

Für mich war es gleich in doppelter Hinsicht eine Premiere, denn einerseits war es das erste Interview, das ich auf Englisch führte, andererseits war es das erste Mal, dass die Aufnahme nicht in meinem kleinen Home-Studio statt fand.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Hören!

Continue reading

Flattr this!

Podcast Nr. 14 – Jens Wenzel über Impro-Musik

Während es gestern draußen stürmte war Jens Wenzel in meinem kleinen Studio zu Gast, um mit mir über improvisierte Musik bzw. Musik beim Impro zu plaudern. Jens begleitete die letzten drei Jahre als fester Musiker die Kollegen vom Impro-Theater „Im Freien Fall“ musikalisch bei ihren Auftritten und arbeitet außerdem als Sprecher und Solo-Musiker. Hört doch mal rein, was Jens alles Spannendes zu diesem Thema zu erzählen hat!

Continue reading

Flattr this!