Vertrauen schafft bessere Produkte.

Machen Sie aus Ihren Mitarbeitern ein leistungsstarkes Team!

Durch Methoden der angewandten Improvisation arbeiten Menschen zusammen um etwas Neues zu schaffen, das sie und andere begeistert. Grundlage sind Prinzipien, die positive Verhaltensweisen verstärken und negative Blockadehaltungen überwinden und damit dazu beitragen, eine „agile“ Geisteshaltung zu entwickeln. [Mehr lesen]


Claudia Hoppe

Hochschule für Wirtschaft und Recht - Berlin School of Economics and law Novago here tandem BQG meeet Raum für Begegnungen

Business-Trainings


Teamwork, Kooperation & Vertrauen

Teamwork, Kooperation & Vertrauen


Agil im Kopf und im Team

Agil im Kopf und im Team


Grundlagen der Kommunikation

Kommunikationstraining

Anfrage stellen und unverbindliches Angebot erhalten

Ihr Name *
Ihre E-Mail-Adresse *
Ihre Nachricht


Claudia Hoppe - Sprecherin

Über mich

Bienen oder Ameisen?
Möchten Sie, dass Ihre Mitarbeiter eher wie Bienen, oder eher wie Ameisen sind? Ameisen sind zwar fleißig und machen, was man ihnen sagt – aber Bienen produzieren Honig…

Ich bin zertifizierte Trainerin, Coach und Schauspielerin. Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Philosophie und Soziologie habe ich mehr als zehn Jahre als Projektmanagerin in der IT Branche gearbeitet, und mich 2016 selbstständig gemacht. Seit 2009 bin ich als Impro-Spielerin regelmäßig auf deutschen und internationalen Bühnen zu sehen.

Meine Vision ist es, Menschen dabei zu unterstützen, freier und eigenverantwortlicher zu handeln, und dabei in gutem Kontakt mit sich selbst, als auch empathisch gegenüber anderen zu sein.

Mein Ziel ist es, damit Kooperation und Teamwork zwischen den Menschen zu stärken und das Produkt, die gemeinsame Arbeit, die gemeinsame Sache in den Vordergrund zu stellen.


Mein Background

In meinen mehr als zehn Jahren Berufserfahrung als Projektmanagerin in IT-Unternehmen sind mir immer wieder Situationen und Verhaltensweisen begegnet, die die Produktentwicklung verlangsamen, und im schlimmsten Fall sogar blockieren können.

Solche Dinge behindern Agilität: Der agile Entwicklungsprozess wurde erdacht, um schnell und unkompliziert, d.h. mit möglichst wenig „Reibungsverlust“, Software-Produkte zu entwickeln. Leider torpedieren jedoch bestimmte Prozesse eben diese Idee der Agilität und Schnelligkeit. Um die „Reibungsverluste“ gering zu halten, ist angewandte Improvisation das ideale „Schmiermittel“.


Kommende Workshops & Termine

Fessle mich! – Laszivität und Verführung auf der Impro-Bühne
10./11. Dezember 2016
Steife Brise Impro-Schule
Leider ausgebucht!

Impro-Starter-Kurs
ab 17. Januar 2017, zehn Dienstag-Abende
Fliegendes Theater
Infos & Anmeldung

Impro-Kurs für Fortgeschrittene
ab 16. Januar 2017, zehn Montag-Abende
Fliegendes Theater
Infos & Anmeldung

Improvisationstheater für Beruf & Alltag
Wochenendkurs 18./19. März 2017
Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf
Anmeldung

Montag-Morgen-Impro für den Gute-Laune-Start in die neue Woche
Nächstes Mal: Montag, 09.01.2017, 9:30 Uhr
Meeet West